Was ist Osteopathie?

Die Osteopathie ist eine eigenständige, ganzheitliche Form der Medizin. Ziel ist es Funktionsstörungen aufzuspüren und zu behandeln.

Dabei beschäftigt sich die Osteopathie nicht mit der Behandlung von einzelnen Symptomen, sondern behandelt immer die Ursache von Beschwerden. Die dafür benötigte Therapie wird mittels eigener manueller osteopathischer Techniken durchgeführt. 

Erfahren Sie mehr …

Wie kann ich Ihnen helfen?

Eine ausführlich Erstanamnese und eine systematische Untersuchung bilden den Einstieg in meine Behandlung. Das übergeordnete Ziel einer jeden Behandlung liegt stets im Aufspüren der jeweiligen Ursachen der Beschwerden, dabei beschränkt sich die Behandlung aber nicht nur auf einzelne Symptome. Der menschliche Körper reagiert auf Fehlfunktionen mit Strukturveränderungen, diese nennt man Dysfunktionen. Diese können in den unterschiedlichsten Bereichen des Körpers lokalisiert sein, wie zum Beispiel dem Bewegungsapparat oder dem viszeralen oder cranio-sacralen Bereich.

Durch die Verbesserung der Beweglichkeit der betroffenen Struktur und das Auflösen von Dysfunktionen kann der Körper seine Selbstheilungskräfte aktivieren und diese können eigenständig funktionieren.

Anwendungsgebiete

  • Bewegungsapparat
  • Neurologie
  • Innere Organe
  • Kopfbereich
  • Kiefergelenk
  • Urologie
  • Gynäkologie
  • Sportverletzungen

Wer bin ich?

Philipp Bender


2007 – 2011 Studium an der Hochschule Fresenius mit dem Abschluss „Bachelor of Science“ im Fachbereich Physiotherapie, paralleler Abschluss zum „Bachelor of Health“ (NL) an der Hogeschool in Utrecht.

2011 Qualifikation Manuelle Lymphdrainage 

2012 Medizinische Trainingstherapie (KGG)

2012 Qualifikation zum Rehasport-Lehrer

2013 – 2015 Qualifikation Manuelle Therapie (Maitland-Konzept)

2015 – 2019 Studium zur Osteopathie am College Sutherland mit dem Abschluss: Staatlich anerkannter Osteopath (Hessen)

Seit 2019 Mitgliedschaft im Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD)

2021 Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde als staatlich anerkannter Heilpraktiker beim Gesundheitsamt Wiesbaden gemäß deutschem Heilpraktikergesetz

Wo finden Sie mich?

Aktuelles zur Corona-Pandemie:

Meine Praxis hat geöffnet und ich bin weiterhin unter Einhaltung aller Hygienevorgaben für Sie da.

Den Ablauf in der Praxis habe ich so optimiert, dass kein Patientenverkehr innerhalb der Praxis stattfindet.

Sollten Sie Symptome wie Halsschmerzen, trockenen Husten oder Fieber verspüren, bitte ich Sie zu Hause zu bleiben und mich telefonisch zu informieren. Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Webergasse 18 
65183 Wiesbaden
Telefon 0611 505 99 555
E-Mail termine@osteopathie-bender.de

Öffnen in Google Maps


Sie erreichen mich mit dem …

Bus: Haltestelle Webergasse, Linien 1 und 8

Auto: Parkplätze finden Sie in und in unmittelbarer Nähe der Webergasse

  • Parkhaus Tiefgarage Kurhaus/Casino (erreichbar über die Wilhelmstraße)
  • Parkhaus Markt/Dern’sches Gelände (erreichbar über die Bahnhofstraße)
  • Parkhaus Coulinstraße (erreichbar über die Coulinstraße)

Fahrrad/Roller/Motorrad: Parkplätze finden Sie direkt vor dem Eingang der Praxis